Pinienkerne

Pinienkerne

mild nussig im Geschmack!

Neue Sorte! Unsere Pinienkerne überzeugen durch ihren mild nussigen, intensiven Pinienkerngeschmack. Besonders zur bevorstehenden Grill-Saison eignen sich die aromatischen Kerne perfekt zum verfeinern von knackigen Salaten und anderen herzhaften Speisen.

<
>

* Pflichtfelder

Lieferbar
Preis:
4,45 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage

Lieferbar sofort lieferbar

4,45 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage

Zutaten: Pinienkerne

Allergiker-Info / Hinweise: In unserer Produktion werden auch andere Schalenfrüchte und Erdnusskerne verarbeitet.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g: Pro Portion:
  50g RM *
Brennwert in kJ (kcal) 2552 (616) 1276 (308) 15,40 %
Fett  52 g 26 g  37,10 %
  davon gesättigte Fettsäuren  15 g 7,5 g  37,50 %
Kohlenhydrate 21 g 10,5 g  4 %
  davon Zucker 7,9 g 4 g 4,40 %
Eiweiß 14 g 7 g 14 %
Salz ** 0,03 g 0,02 g 0,30 %

Die Nährwerte bei Naturprodukten unterliegen natürlichen Schwankungen.
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal) pro Portion.
** Der Salzgehalt ist ausschließlich auf natürlich vorkommendes Natrium zurückzuführen. Davon ausgenommen
  sind Produkte, bei denen Salz in der Zutatenliste aufgeführt ist.

Pinienkern-Pesto

Zutaten für 4 Personen

1 Bund Basilikum
3 EL Farmer's Snack Pinienkerne
60 g Parmesankäse am Stück
2 Knoblauchzehen
ca 125 ml Olivenöl


Zubereitung

1. Basilikum abspülen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Pinienkerne in einem Topf oder einer Pfanne ohne Fett vorsichtig rösten, danach herausnehmen. Parmesan grob reiben. Knoblauchzehen schälen und in Stücke schneiden.

2. Basilikumblätter, geröstete Pinienkerne, geriebenen Parmesan und Knoblauchzehen in einen Mixer geben und Olivenöl dazugießen.

3. Alle Zutaten im Mixer pürieren. Pürieren Sie das Pesto je nach Geschmack so lange, bis eine grobe Paste oder feine Soße entstanden ist. Nach Bedarf können Sie noch etwas Olivenöl zugeben.

4. Füllen Sie das Pesto in ein mit kochendem Wasser ausgespültes, gut verschließbares Gefäß, wenn Sie es nicht sofort servieren wollen. Achten Sie darauf, dass das Pesto stets mit etwas Olivenöl bedeckt ist. Füllen Sie eventuell Öl nach, wenn Sie nur eine kleinere Menge entnommen haben. Im Kühlschrank hält sich das Pesto etwa zwei Wochen.