Kerne-Mix

Kerne-Mix

Bestes in einer Tüte

Hier können Sie sich auf eine Geschmacksvielfalt freuen. Die besonders großen Sonnenblumenkerne harmonieren perfekt mit den aromatischen Pinienkernen und gesunden Kürbiskernen aus der Steiermark. Ob direkt aus der Tüte oder leicht angeröstet, diese Kerne sind für Salate und Speisen vielfältig einsetzbar und tragen zudem auch noch zu einer gesunden Ernährung bei.

<
>

* Pflichtfelder

Lieferbar
Preis:
2,75 € 1,83 € / 100 g
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage

Lieferbar sofort lieferbar

2,75 € 1,83 € / 100 g
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage

Zutaten: Sonnenblumenkerne, steirische Kürbiskerne, Pinienkerne

Allergiker-Info / Hinweise: In unserer Produktion werden auch andere Schalenfrüchte und Erdnusskerne verarbeitet.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g: Pro Portion:
  50g RM *
Brennwert in kJ (kcal) 2567 (620) 1284 (310) 15,50 %
Fett  50 g 25 g  35,70 %
  davon gesättigte Fettsäuren  7,5 g 3,8 g  18,80 %
Kohlenhydrate 13 g 6,5 g  2,50 %
  davon Zucker 4,4 g 2,2 g 2,40 %
Eiweiß 26 g 13 g 26 %
Salz ** 0,1 g 0,1 g 0,2 %

Die Nährwerte bei Naturprodukten unterliegen natürlichen Schwankungen.
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal) pro Portion.
** Der Salzgehalt ist ausschließlich auf natürlich vorkommendes Natrium zurückzuführen. Davon ausgenommen
  sind Produkte, bei denen Salz in der Zutatenliste aufgeführt ist.

Vegane Möhren-Ingwer-Suppe

Zutaten für 2-3 Personen:

Zutaten für den Salat:

1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 daumengroßes Stück Ingwer
3 EL Öl
1 kg Möhren
2-3 TL Gemüsebrühe
100 ml Kokosmilch oder Soja Cuisine

Für das Topping:

30 - 40 g Farmer's Snack Kerne-Mix

Zubereitung

1. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer fein würfeln und in einem großen Topf andünsten.

2. Die Karotten in Scheiben schneiden und kurz mitdünsten. Dann soviel Wasser zugießen, dass das Gemüse gerade bedeckt ist. Mit 2-3 TL Gemüsebrühe würzen. Anschließend weich kochen und mit einem Pürierstab pürieren.

3. Zum Schluss Kokosmilch unterrühen. Wenn nötig noch etwas salzen.