Cranberries 100g

Cranberries

Ganze ungepresste Beeren

Unsere saftigen Cranberries haben ihren Ursprung in Kanada. Unter den niedrigen Temperaturen vor Ort entfalten die Beeren ihre intensive rote Farbe und das fruchtige, süß-saure Aroma. Nach der Blüte Mitte Juni erfolgt die Ernte zwischen September und Oktober. Hierzu werden die Cranberry-Felder geflutet und die Beeren durch erzeugte Wasserstrudel von den Sträuchern abgelöst. Getrocknet und veredelt eignen sich unsere Cranberries ideal als Snack, Topping aus Salaten und Müslis oder als fruchtige Zutat in Backspezialitäten.

<
>

* Pflichtfelder

Lieferbar
Preis:
2,95 € 1,48 € / 100 g
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage

Lieferbar sofort lieferbar

2,95 € 1,48 € / 100 g
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage

Zutaten: 60% getrocknete Cranberries, Rohrzucker

Allergiker-Info / Hinweise: In unserer Produktion werden Schalenfrüchte und Erdnusskerne verarbeitet.

45505 Cranberries 200g Charge 39674 45575 Cranberries 400g 39675
Durchschnittliche Nährwerte pro 100g:
 
Brennwert in kJ (kcal) 1198 (283)
Fett 0,7 g
  davon gesättigte Fettsäuren <0,1 g
Kohlenhydrate 66 g
  davon Zucker 56 g
Eiweiß 0,6 g
Salz* 0,01 g

Die Nährwerte bei Naturprodukten unterliegen natürlichen Schwankungen.
* Der Salzgehalt ist ausschließlich auf natürlich vorkommendes Natrium zurückzuführen.


Cranberry-Mandel-Crostata

Für 18 Mini Crostatas mit 9 cm Ø.

Zutaten Teig:

200 g Butter
225 g Mehl
55 g Polenta (Maisgrieß, grob)
20 g Zucker
3/4 TL Salz
80 ml Wasser, sehr kalt

Zutaten Füllung:

100 g Farmer's Snack Mandeln blanchiert
100 g Farmer's Snack Cranberries
150 g Ziegenfrischkäse
60 g Parmesankäse, fein gerieben
1/2 TL gemahlene Fenchelsamen
1 TL frischer Thymian, fein gehackt
frischer Rosmarin zur Garnierung
1 Ei, für die Glasur verquirlt

Zubereitung

1. Schneiden Sie die Butter in kleine Würfel und stellen Sie diese kalt. Mehl, Polenta, Zucker und Salz in einer Rührschüssel vermengen. Geben Sie die kalten Butterstücke hinzu und arbeiten diese mit Ihren Fingerspitzen in die Mehl-Mischung, bis nur noch kleine Fettstücke zu sehen sind. Mit einer Gabel das kalte Wasser in die Mischung einarbeiten, bis gerade so ein Teig entsteht.

2. Auf leicht bemehlter Arbeitsfläche Teig zu einer Scheibe mit ca. 15 cm Ø formen. Arbeiten Sie dabei schnell und kneten Sie den Teig möglichst wenig.

3. Teig in Klarsichtfolie wickeln und im Kühlschrank für 2 Stunden durchkühlen.

4. Ofen auf 175°C vorheizen. Mandeln auf einem Backblech im Ofen für 7 Min. rösten, kurz abkühlen lassen.

5. Ofentemperatur auf 185°C erhöhen. Backblech mit Backpapier auslegen.

6. Mandeln und Cranberries grob hacken. In einer Schüssel Ziegenfrischkäse, geriebenen Parmesan, gemahlene Fenchelsamen, Thymian sowie die gehackten Mandeln und Cranberries vermengen.

7. Auf leicht bemehlter Arbeitsfläche die Hälfte des Teiges 4 mm dick ausrollen.

9 Kreise à ca. 9 cm ausschneiden und auf das Backblech legen.

8. Je einen Esslöffel der Füllung auf die Mitte der Teigkreise setzen und den Rand etwas über die Füllung klappen sowie 5 Spitzen formen. Mit dem verquirlten Ei bestreichen, mit frischem Rosmarin garnieren und für 10 Min. kühl stellen.

9. Wiederholen Sie nun den Vorgang mit der zweiten Hälfte des Teiges.

10. Im vorgeheizten Backofen ca. 15 Min. goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und entweder warm oder bei Zimmertemperatur servieren. Ein köstlicher Appetizer!